Wissenschafts- und Forschungsinstitutionen


In Deutschland gehen ca. 11% der Investitionen für Wissenschaft und Forschung nach Stuttgart. Neben der Universität Stuttgart und der Hohenheim Universität hat Stuttgart noch fünf weitere Fraunhofer Institute, sowie viele Max-Planck-Institute.  

 

Das Büro in Stuttgart hat viele gute Kooperationsbeziehungen zu deutschen Wissenschafts- und Forschungsinstitutionen sowie Universitäten aufgebaut. Durch uns können chinesische Wissenschafts- und Forschungsinstitute sowie Unternehmen mit diesen deutschen Insitutionen Kontakte aufbauen, Kooperationen besprechen und einen Transfer fortschrittlicher Technologien vornehmen. Falls Sie gegenüber deutscher fortschrittlicher Technologien Interesse haben, kontaktieren Sie uns bitte jederzeit. Wir suchen Ihnen den gewünschten Kooperationspartner.     

 

Die unten gelisteten deutschen Wissenschafts- und Forschungsinstitute sowie Universitäten haben Interesse mit chinesischen Wissenschafts- und Forschungsinstituten über Ihre Forschungsergebnissen zu sprechen sowie mit chinesischen Unternehmen über mögliche Kooperationen zu diskutieren.  

  • Universität Stuttgart
  • Universität Hohenheim
  • Max-Planck Gesellschaft – Institut für Kristallographie
  • Max-Planck Institut – Intelligente Systeme
  • Fraunhofer Gesellschaft – Wirtschaftsinstitut
  • Fraunhofer Gesellschaft – Institut für Bauphysik IBP
  • Fraunhofer Gesellschaft – Institut für Grenzflächen und Bioverfahrenstechnik IGB
  • Fraunhofer Gesellschaft – Institut für Produktionstechnologie
  • Fraunhofer Gesellschaft – Informationszentrum Raum und Bau IRB
  • Forschungsinstitutionen für Automobile und Motoren
  • Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt