Hi-Tech Zone


Die Quellstadt unter dem Himmel, die Provinzhauptstadt Jinan. Eine bekannte Stadt der chinesischen Geschichte und Kultur. Im Süden liegt Jinan nahe am Berg Tai, im Norden geht Jinan über den gelben Fluss hinaus und hat Verbindungen nach Peking, sowie im Süden nach Jiangsu und Shanghai. Jinan besitzt 72 Quellen. Das „neue“ Jinan baut momentan ein neues regionales Wirtschaftszentrum, ein Industrie-Finanzzentrum, ein Logistikzentrum und ein Zentrum für Wissenschaft, Technik und Innovationen. Dabei geht Jinan mit großen Schritten voran.

 

Die Jinan Hi-Tech Zone wurde im März 1991 vom Staatsrat offiziell als eine der ersten nationalen Hi-Tech Zonen genehmigt. Momentan besteht die Jinan Hi-Tech Zone aus fünf großen Gebieten, welches die Central Area, die Zhang Jin Area, die East Area, die North Area und das Innovation Valley sind. Die Gesamtfläche der Hi-Tech Zone beläuft sich auf 318 Quadratkilometer, ihr sind fünf Büros der verschiedenen Gebiete untergeordnet. Die ständige Bevölkerung in der Hi-Tech Zone liegt bei über 400.000 Menschen.

 

Zur Jinan Hi-Tech Zone gehören das China International ICT Innovation Cluster (CIIIC), der Qilu Softpark, das Hi-Tech Startup Service Center, die Comprehensive Free Trade Zone, der Startup-Park für Auslandsstudenten in Jinan sowie weitere nationale professionelle Industrieparks; Weiterhin ist die Hi-Tech Zone eine „Nationwide Software Export Innovation Basis“, „Model Basis for Service Outsourcing“, „Industriebasis for Games and Cartoons”, „Industriebasis für Design integrierter Schaltkreise“, „Basis für Innovative Startups ausländischer Talents“, „National Innovation Pharmaceutical Incubator Basis“ und weitere Titel auf nationaler Ebene. Im Jahr 2016 hat die Hi-Tech Zone vom Staatsrat den Titel „National Innovation Demonstration Zone of Shandong Peninsula“ erhalten.     

 

In der Jinan Hi-Tech Zone befinden sich ingestamt 30.000 Unternehmen aus verschi3denen Bereichen und bilden so die vier führenden Industrien der Hi-Tech Zone, welche „Electronical Information“ , „Bio-Medizin“, „Intelligent Equipment“ und „ Modern Services“ sind. Der Bereich „Electrical Information“ macht 46,6% des GDPs aus; Der Bereich Bio-Medizin ist in der Zeit des zwölften Fünfjahresplanes (2011 – 2015) durchschnittlich um 40% gewachsen. Der Bereich „Intelligent Equipment“ hat sehr großes Entwicklungspotential und hinsichtlich der bereiche „Smart Equipment“, Equipment für Stromversorgung und Stromüberlieferung, Robotik, und weiteren Bereichen einen großen Durchbruch erzielt; Der Bereich „Modern Services“ ist bereits zu einem neuen Wachstumsbereich geworden, Finanzinstitute und Finanzunternehmen kommen hier schnell zusammen. Momentan sind 110 Unternehmen der Jinan Hi-Tech Zone am Aktienmarkt gelistet, darunter 22 auch global, die restlichen 88 sind am NEEQ gelistet (National Equities Exchange and Quotations). 

 

Jinan entfaltet komplett seine Vorteile als Provinzhauptstadt, viele hochqualitative Hi-End Innovationsresourcen haben sich hier zusammengefunden. Nacheinander wurden das „National Supercomputer Center Jinan“, das „Inspur Hi-Function Computer Center“, die „National Comprehensive New Medicine Development Technology Platform“, das „Quantum Technology Research Center“, die „Shandong Province Robotic and Smart Production Public Technology Plattform”, der “Hi-Effective Server”, “Development of Applicable Data”, “Quantum Information Technology” und ähnliche Bereiche gegründet, sowie diesbezügliche geistige Eigentumsrechte für unabhängige Kerntechnologien erworben. Das Technologielevel gehört zu den Besten auf der Welt. Es gibt mehr als 160 Unternehmen und Institutionen im Bereich Forschung & Entwicklung auf Provinzebene, darunter sind 14 auf nationaler Ebene, mit vier Inkubatoren auf nationaler Ebene, fünf Inkubatoren auf Provinzebene, sechs Inkubatoren auf Städteebene, mehr als 30 „Hacker-Space“ Plätze auf Städteebene, welche mehr als 1000 KMUs im Bereich Wisschenschaft & Technik angezogen und nach Jinan gebracht haben. Im ganzen Gebiet der Hi-Tech Zone gibt es 275 Hi-Tech Unternehmen, die Finanzierung für Wissenschaft & Technik verbessert sich von Tag zu Tag. Weiterhin wurden Innovationsketten sowie die Planung der Anordnung der Kapitalketten stark verbessert. Der Bau der „Qilu Talent Spezialzone“ geht schnell voran und es wurden schon über den „National Thousand People“ Plan bereits 35 Talents in die Hi-Tech Zone gezogen. Über das Pogramm der Provinz Shandong „Taishan Scolarship“ und „Taishan Industry Leading Talents“, des “5150” Talent-Plans der Stadt Jinan und des „Haiyou Talent Plans“ der Hi-Tech Zone sind bereits 841 hochqualifizierte Talents nach Jinan gekommen, was im Ranking der Provinzen auf dem 1. Platz liegt und führend für ganz China ist. 

 

Um die industrielle Tragkraft zu verstärken, wurde mit aller Kraft ein gutes Software und Hardware Umfeld geschaffen. Die Hi-Tech Zone hat mit aller Kraft den Bau und die Entwicklung relevanter Einrichtungen in den Bereichen Bildung, Medizin, Shopping, Essen & Trinken, Unterhaltung,Verkehr und den Bau von weiteren zusätzlichen Einrichtungen vorangetrieben. Ziele sind die Entwicklung der Umwelt der Stadt unter dem Motto „Ökologisches Wohnen, Grüne Umwelt“, das Level des Stadtmanagements und der politischen Kraft zu vergrößern, sowie eine ständige Verbesserung des Niveaus hinsichtlich der Vergrünung, Verschönerung und diesbezüglicher Standarts zu erreichen. Die Vorantreibung der Rechtsstaatlichkeit, der Harmonie, des Friedens, der Ehrlichkeit, der Weisheit, der Verschönerung, also insgesamt „sechs Vorantreibungen“, sowie eine ständige Verbesserung des Gesellschaftsmanagements, zur Schaffung eines harmonischen, stabilen Rahmens für die Entwicklung, stehen im Vordergrund. 

 

Die Jinan Hi-Tech Zone ist sehr fokussiert auf die zentrale Aufgabe der Stadt Jinan zur „Schaffung der vier Zentren, Bau einer modernen Stadt der Quellen“, eine weitgehende Reform der Systemmechanismen, sowie Erhöhung der Geschwindigkeit des Entrepreneuships. Gemäß des Firmen-Managements, der Marktoperationen und der Nachfrage nach speziellen Dienstleistungen, soll auf allen Ebenen ein neues effektives administratives Managementsystem geschaffen werden, ein spezielles System hinsichtlich Services zur Anziehung von Investments, ein rechtsstaatliches, harmonisches Gesellschaftsystem, sowie ein aktiver stabiler Aufbau eines Finanzsystems. Mit der Zukunft im Blick ist der Gedanke der Jinan Hi-Tech Zone: Das Ziel des Aufbaus eines globalen erstklassigen Hi-Technology Parks in insgesamt fünf großen Gebieten, darunter ein schneller Aufbau des Flughafen Wirtschaftsraumes, des Aufbau der Smart Equipment City, der Life-Science City, des Qilu Wisdom Valley und des Qilu Innovation Valley (Eine Area, zwei Städte, zwei Täler). Weiterhin soll daran gearbeitet werden, dass die Jinan Hi-Tech Zone zum wirtschaftlichen Zentrum der Stadt Jinan wird, darunter die Schaffung einer Plattform für Innovationen im Bereich Wissenschaft und Technologie, eine Erweiterung des Finanzzentrums und das Logistikzentrum als Schlüsselpositionen. Weiterhin die Schaffung eines guten Umfelds hinsichtlich des alltäglichen Lebens und der Industrie, sowie die Öffnung beider Arme um Investoren willkommen zu heissen, gemeinsam zu wachsen und eine breitere und schönere Zukunft zu haben.

图片关键词

 

图片关键词